Mike Rafalczyk - Posaune

 

Den ersten Unterricht bekam er 1978 mit 14 Jahren und schon 1981 spielte er in der ersten eigenen Band. 1990 begann er dann ein Jazzstudium an der Folkwang-Hochschule in Essen, welches er 1994 mit einem Diplom abschloss.

Als Posaunist, Bluesharpspieler und Sänger Tourneen, Konzerte und Studioaufnahmen mit folgenden Musikern/Bands:
Seit 1999 festes Mitglied bei Albie Donnellys "Supercharge""Champion" Jack Dupree, Peanuts Huckoo ( USA, Musiker bei L.Armstrong/Glenn Miller), Ken Colyer ( tp, GB ), Roy Williams ( tb, GB), John Barnes ( sax, GB ), John Crocker      ( sax ) und Vic Pitt ( b ), beide Musiker bei Chris Barber, Phillip Catherine ( g, F ), Musiker an den Theatern: Duisburg, Oberhausen, Dortmund, Wuppertal, bei Produktionen wie: "Dreigroschenoper", "Buddy Boldens Blues", "Bugsy Malone", "Girls, Girls, Girls" 10 Jahre Musiker bei den "Komm´ Mit Mann!s" Festivals in: Dresden, Kempten, Bilbao (E), Eslöv (S), Basel (CH), St. Guermine (F), Copenhagen (DK), Verona (I)