GEMEINSAM STARK:
IHRE NEUE MUSIKKLASSE

JUPITER fördert jetzt den Aufbau von 20 Musikklassen an allgemeinbildenden Schulen für 12 Monate. Mit Rat, Tat und einer umfangreichen Instrumenten-Ausstattung bieten wir Ihnen eine risikolose und unkomplizierte Starthilfe zur Gründung einer neuen Musikklasse an. 

Jetzt bis zum 20. Juni 2019 bewerben!

So funktioniert’s:

Bewerben Sie sich per E-Mail zur
“START JUPITER Musikklassen-Förderung”
unter dem Stichwort “START JUPITER
bis zum 20. Juni 2019 unter:

 

NUTZEN SIE IHRE CHANCE:
DIE AUSWAHL

Senden Sie uns per E-Mail bis zum 20. Juni 2019 folgende Informationen zu. Selbstverständlich werden alle Informationen vertraulich behandelt. Sie dienen ausschließlich zur Durchführung der JUPITER Musikklassen-Förderaktion.


  • 1. 

    Geben Sie uns eine kurze Übersicht über Ihre Schule und Ihre Person.

  • 2. 

    Beschreiben Sie kurz wie Sie sich Ihre geplante Musikklasse optimal vorstellen.

  • 3. 

    Geben Sie Ihr gewünschtes Instrumentarium an; z.B. 3x Querflöte, 2x Altsaxophon, ...

  • 4. 

    Aus allen Bewerbungen wählen wir 20 allgemeinbildende Schulen zur Förderung aus.

Wichtig: Insgesamt können bis zu 20 Instrumente je Musikklasse gefördert werden.
Es stehen ausschließlich folgende Instrumente zur Wahl: Querflöte, Klarinette, Altsaxophon, Tenorsaxophon, Trompete, Posaune mit/ohne Quartventil, Euphonium, Tuba.


Ihre Bewerbungs E-Mail zur JUPITER Musikklassen-Förderung muss bei uns spätestens am 20. Juni 2019 eintreffen!

Der Countdown läuft...

Jetzt bewerben:

 

JETZT GEHT'S LOS:
DIE FÖRDERUNG 

Wenn Sie zu den 20 ausgewählten Schulen gehören, liefern wir Ihnen das gewünschte Instrumentarium sowie einen Klassensatz "START JUPITER" Shirts rechtzeitig zum Schuljahresbeginn 2019/2020 - kostenlos.

Unter den 20 ausgewählten Musikklassen wird die “START JUPITER School-Challenge” stattfinden. Die Vorbereitung darauf läuft 10 Monate und wird von JUPITER umfangreich und kostenlos betreut. 

Zum Schuljahresende (31. Mai 2020) senden Sie uns Ihr kreativstes Musikstück in Bild und Ton aus Ihrem Abschlusskonzert. Eine Jury beurteilt alle Einsendungen und ermittelt die Preisträger.

Hierbei zählt neben dem musikalischen Ergebnis auch die Kreativität, die auf unterschiedlichste Art interpretiert werden kann (Musikauswahl, Darbietung, Bühnenshow, etc.).

Diese Preise warten auf die Sieger der
"START JUPITER School-Challenge"

 

1

1. Preis

Im Wert von über 4.000,- €

„Eine Wochenend-Musikklassenfahrt in den Europapark nach Rust mit dem Besuch des Abschlusskonzertes der Jugendorchester vom Bund-Deutscher Blasmusiker im Rahmen des BDB-Musikcamps 2020 - inkl. Verpflegung/Hotelübernachtung und Freizeitparknutzung.

2

2. Preis

Im Wert von über 2.000,- €

2000,- € für Ihre Klassenkasse
plus 12 Orchesterpulte von HERCULES inkl.Transportwagen.

3

3. Preis

Im Wert von über 1.000,- €

1000,- € für Ihre Klassenkasse
plus 12 Orchesterpulte von HERCULES inkl.Transportwagen.

NACH 12 MONATEN:
WIE GEHT'S WEITER?


Übernahme des JUPITER Instrumentariums ist zu Sonderkonditionen möglich.



Eine kostenlose Rückgabe der Instrumente ist nach 12 Monaten garantiert.



SIE SIND AM ZUG:
MACHEN SIE MIT!


Nutzen Sie diese einmalige Möglichkeit zur risikolosen Neugründung einer Musikklasse.



Fördern Sie die musikalische Weiterbildung an Ihrer Schule.



Steigern Sie die Attraktivität Ihrer Schule.

JUPITER wird während der gesamten Laufzeit diese Aktion auf den sozialen Kanälen bewerben und Sie begleiten. Machen Sie mit - wir freuen uns auf Sie!



IHR START JUPITER TEAM


HAVE A LOOK!