1000 Series Bassklarinette

  • Böhm-System
  • Stimmung: Bb
  • Einteiliger S-Bogen, Neusilber, versilbert
  • Korpus: zweiteilig, zerlegbar, matter ABS-Kunststoff mit Metallring
  • Schallstück: versilbert
  • Tief-Eb-Klappe, Inline Trillerklappen
  • Resonanztonloch am Becher
  • Konische Tonlochkamine, unterschnitten
  • Eb/Bb und H/F# Mechanik wie bei Sopranklarinette
  • Einstellbare Duodezimklappe und verstellbarer Daumenhalter
  • Einstellbarer Stachel
  • Blaustahlfedern
  • Mundstück mit versilberter Blattschraube und Kapsel
  • JUPITER Koffer JPKC45PA
  • Zubehör
Händlersuche

Features

Die JBC1000 ist eine Böhm-Bassklarinette mit einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Mechanik ist der einer Sopranklarinette angeglichen und liegt perfekt in der Hand. Durch den zweiteiligen Korpus und den verstellbaren Stachel kann sie auch von sehr jungen Spielern beherrscht werden. Ihr Tonumfang geht hinunter bis zum tiefen Eb. Da nur wenige Töne anders gegriffen werden, als beim Deutschen System, eignet sie sich sehr für Fortgeschrittene als Zweitinstrument.

Erhältliche Modelle

JBC1000S

  • Mechanik: Neusilber, versilbert

JBC1000N

  • Mechanik: Neusilber, vernickelt