700W Series Waveline Querflöte

Entspannter spielen!

  • Stimmung: C
  • Kopfstück: Neusilber, versilbert
  • Korpus: Neusilber, versilbert
  • Mechanik: Neusilber, versilbert
  • patentierter Waveline-Bogen
  • PISONI Polster
  • Ständer und Zubehör
Händlersuche

Features

Das wichtigste Merkmal der JUPITER Waveline Flöte ist der charakteristische Bogen mit dem original WAVELINE Patent. Dieser ermöglicht die entscheidende, bautechnische Verkürzung der Flöte, wobei Kopfstück und Klappen in einer Linie bleiben. Klang, Ansprache und Stimmung bleiben durch die unveränderte Gesamtlänge erhalten. Durch diese Konstruktion wird Kindern ermöglicht, ergonomisch verbessert Flöte zu spielen. Die Einzigartigkeit dieser Flöte überzeugt nicht nur führende Pädagogen und FlötenlehrerInnen - 2013 erhielt die Waveline Flöte mit D-Fuß den red dot design award.

Erhältliche Modelle

JFL700WD

  • Für Kinder ab 5 Jahren empfohlen!
  • Stimmung: C (tiefster Ton D)
  • Kopfstück mit Easy Cut Mundlochplatte
  • Bewusst vereinfachte Mechanik ohne Trillerklappen
  • Kein separates Fußstück
  • Geschlossene Klappen
  • JUPITER Etui JPKC09SA

JFL700WE

  • Für Kinder ab 7 Jahren empfohlen!
  • E-Mechanik
  • Trillerklappen
  • C-Fuß
  • Geschlossene Klappen
  • JUPITER Etui JPKC09SB

JFL700WRE

  • Für Kinder ab 7 Jahren empfohlen!
  • E-Mechanik
  • Trillerklappen
  • C-Fuß
  • Ringklappen inklusive Metal-Plugs
  • JUPITER Etui JPKC09SB

JFL700WR

  • Für Kinder ab 7 Jahren empfohlen!
  • Inline System
  • Trillerklappen
  • C-Fuß
  • Ringklappen inklusive Metal-Plugs
  • JUPITER Etui JPKC09SB

JFL700WRXE

  • Entspannter spielen.
  • bestehend aus Modell JFL700WRE und Extension Kit JFLH700WX

mehr Informationen und Fachhändler finden

JFLH700WX

In diesem Kit ist alles enthalten, was zum Umrüsten der JFL700WE, JFL700WR oder der JFL700WRE in eine gerade Querflöte ohne Waveline-Bogen benötigt wird: Adapter, Flötenkopfstück mit Sterlingsilber-Kamin, Flötenetui und gefüttertes Bag. Statt des Waveline-Bogens einfach den Adapter in den Korpus stecken (Markierungen auf Adapter und Korpus zeigen die richtige Position an), das Kopfstück einstecken- fertig. Zum Transport kann dieses Instrument wie jede übliche Querflöte in das Etui gelegt und im Bag sicher verstaut werden.